Technologie THT - Selektivlötanlage
 
ERSA Ecoselect 2
1 Selektivlötanlage "bleifrei"
PDF Datenblatt
  • Leiterplattenbreite (Single Track): 63,5 – 406 mm (2,5 – 16")
  • Leiterplattenlänge: 127 – 508* mm (5 – 20")
  • Leiterplattenaufbauten: 60 - 120 mm gemessen von LP-Unterseite, ausgenommen Randbereiche 3 mm)
  • Transfergeschwindigkeit: 2 – 10 m/min
  • Masken-/Leiterplattengewicht: max. 8 kg
  • Fluxer: Präzisions-Sprühfluxsystem, montiert auf gemeinsamem Achssystem
  • Vorheizung: dynamische Infrarotvorheizung von unten
  • Lötmodul: Edelstahllöttiegel, integriert in ein 3-Achsen Positioniersystem (X/Y/Z), servomotorisch angetrieben
  • Lötwellenhöhe: max. 5 mm
  • Lottemperatur: max. 320°C
  • Aufheizzeit: 75 min. (bis 280°C)
  • Positioniergeschwindigkeiten: x/y: 2 – 200 mm/sek; z: 2 – 100 mm/sek
  • Lötgeschwindigkeit: 2 – 100 mm/sek
  • Schutzgasabdeckung über Lötdüse

Ecoselect 2

Ecoselect 2